Antigones Haus

Das renovierte Antigones House befindet sich im Zentrum des Dorfes Spilia in einer Höhe von 1100 Metern über dem Meeresspiegel und stammt aus dem Jahr 1870.  Seine Apartments sind mit antiken Möbeln, Artefakten und handgemachter Stickereien dekoriert und verfügen über eine voll ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer und eine Terasse, die von bunten Blumen umgeben ist.  Das Schlafzimmer verfügt über ein Bett aus Eisen und ein eigenes Bad mit Dusche. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden.

Täglich wird ein hausgemachtes Frühstück vorbereitet.  Auf Wunsch wird Mittags- oder Abendessen mit mediterranen Gerichten vorbereitet.  Die Gäste können an landwirtschaftlichen Aktivitäten auf dem privatem Landgut teilnehmen, Brot in Holzoffen backen oder sogar an der Produktion vom lokalen Wein in dem privaten Weingut teilnehmen.  An dem Ort gibt es auch ein Schuhmuseum, das von den Besitzern geschaffen wurde.

Für Naturliebhaber kann ein Besuch der Dörfer Spilia und Kourdali mit einer Wanderung auch anderer Naturpfade kombiniert werden.  Solche Naturpfade in der Gegend sind folgende:

  • Moutti tis Choras – Selladi tou Karamanli
  • Doxa soi o Theos – Moutti tis Choras
  • Ta Teisia tis Madaris – Geopfad
  • Madari – Selladi tou Karamanli
  • Selladi tou Karamanli – Kannavia

 

Standort

Unterkunft

Font Resize
image-footer