Eliomilos (Ölmühle) Museum

Das Museum befindet sich im Hof der Kirche von Sotiros (Retter) in dem alten malerischen Viertel von Kakopetria.

Die alte Ölmühle mit dem charakteristischen Mühlstein, der heutzutage im Museum ausgestellt ist, funktioniert nicht mehr.  Die traditionelle Mühle besteht aus zwei Steinen, den „Skoutellin“ und den „Mühlstein“. Skoutellin ist ein kreisförmiger Stein,der als Becken genützt wurde, während der Mühlstein ein kreisförmiger Stein mit einem Loch in der Mitte, in die ein Balken horizontal gelegt wurde, ist.

Der Mühlstein, wie beschrieben von den Einwohnern von Kakopetria, drehte sich mit Hilfe von Männern, die den Balken schoben.  Zwei Männer standen auf der einen Seite und zwei auf der anderen Seite und während sie sich um den Mühlstein bewegten wurden die Oliven,die vorher darunter gelegt wurden, zusammengedrückt.  Gleich danach wurde dieses Fruchtfleisch, wie von den Einwohnern von Kakopetria weiter beschrieben wird, in Körbe gelegt, wo man sie mit dem Schraubstock zusammendrückte und folglich floß das Öl.

Falls das Museum geschlossen ist, können die Besucher den Schlüssel des Museums von  Frau Eleni, die gegenüber der Kirche wohnt, erhalten.

Informationen
Anschrift:  Palea Kakopetria – Vorhof der Kirche des Sotiros, Kakopetria, Nikosia
Tel.:  +357 22922323
E-mail: kakopetriaeu@cytanet.com.cy
Öffnungszeiten:  Mo – Frei 07:30-15:00

Standort

Museen – Ausstellungen

Font Resize
image-footer