Botanische Werkstatt von Giannoula Lazarou

Der große Kräuterschatz, der in Korakou im Solea-Tal mit der Liebe und Sorgfalt der Botanikerin Giannoula Lazarou angebaut wird, zeigt die verschiedenen Kräutersorten, die auf Zypern existieren.

Frau Giannoula Lazarou hat im HerbalCollege in Tansania Botanik und Verarbeitung von Kräutern und ätherischen Ölen studiert.  Sie hat vor etwa 19 Jahren ihre erste Plantage in einer idyllischen Gegend in Solea errichtet und seitdem fördert sie mit kontinuierlichen Bemühungen die therapeutische Wirkung von Kräutern in Zypern aber auch im Ausland.  Es handelt sich bei der Werkstatt um ein Familienunternehmen, das vier Generationen hält. Sie produziert frische und trockene Kräuter, Tees, Cremes, Salben und ätherische Öle, aromatische Öle oder Öle für therapeutische Massage.  Die

Produkte sind ein Komplex von Duften wie von Geißblatt, Gardenie, Rosmarin, Zimt, Zypresse, Lavendel, Kiefer, Mandarine, Bergamotte, Rose u.s.w. und vom Geschmack wie von Senf, Malve u.a.

Heute ist vervollständigt die Reihe der ätherischen Öle, die in der Aromatherapie aber auch als Wirkstoff in verschiedenen Kosmetika verwendet wird. Das Unternehmen verfügt unter anderem über zwei Arten von  Massageölen, therapeutisch oder aromatisch. Seit letztem Juni und gleichzeitig mit der Erweiterung auf den griechischen Markt, entwickelte das Unternehmen die ersten Reihen von Bio-Gesichtscremes (LAZAR COLLECTION):

 

Standort

Gastronomie – Weingüter

Font Resize
image-footer